Kommentare

Die veralteten Eisenbahnen

Die veralteten Eisenbahnen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In dieser Szene einer alten Eisenbahn haben wir eine Maschine und vier Wagen vor einer anderen Maschine mit drei Wagen.

Das Problem besteht darin, herauszufinden, wie beide Züge am effektivsten auf dem Nebengleis weiterfahren können, auf dem aufgrund der Länge jeweils nur eine Lokomotive oder ein Wagen untergebracht werden kann.

Es dürfen keine Seile oder andere Hilfsmittel verwendet werden, und es versteht sich, dass ein Wagen nicht vor der Lokomotive angebracht werden kann.

Wie viele Bewegungen sind erforderlich, um die Züge zum Überholen zu bringen?

Lösung

33 Schritte sind erforderlich, um das Manöver mit den Einschränkungen des Problems abzuschließen:

  • 1.- Die Lokomotive rechts (D) weit genug nach rechts zurückrollen, um den gesamten linken Zug auf dieser anderen Seite aufzunehmen.
  • 2.- Fahren Sie mit der Lok (D) ohne Wagen auf die tote Spur.
  • 3.- Nehmen Sie die Lokomotive links (I) mit drei Wagen rechts.
  • 4.- Fahren Sie mit der Lokomotive (D) zurück zur Hauptstraße.
  • 5.- Nehmen Sie die Lokomotive (D) nach links und fahren Sie mit drei Waggons links vom toten Gleis.
  • 6.- Fahren Sie mit der Lok (I) auf die tote Spur.
  • 7.- Nehmen Sie die Lokomotive (D) und die Waggons nach rechts.
  • 8.- Nehmen Sie die Lokomotive (D) mit den sieben Wagen nach links.
  • 9.- Fahren Sie mit der Lok (I) bis zur Hauptstraße.
  • 10.- Die Lokomotive (I) fährt zurück zum Zug.
  • 11.- Die Lokomotive (I) führt fünf Waggons rechts von der toten Spur.
  • 12.- Die Lokomotive (I) fährt zurück und bringt den letzten Wagen auf die tote Spur.
  • 13.- Die Lokomotive (I) hat vier Wagen auf der rechten Seite.
  • 14.- Die Lokomotive (I) fährt mit vier Wagen nach links zurück.
  • 15.- Die Lokomotive (I) fährt alleine nach rechts.
  • 16.- Die Lokomotive (I) fährt zurück auf die tote Spur.
  • 17.- Die Lokomotive (I) bringt den Wagen von der toten Strecke auf die Hauptstraße.
  • 18.- Die Lokomotive (I) fährt nach links zurück.
  • 19.-Die Lokomotive (I) fährt mit sechs Wagen vor.
  • 20.-Die Lokomotive (I) fährt mit dem letzten Wagen auf die tote Spur zurück.
  • 21.- Die Lokomotive (I) fährt mit fünf Wagen nach rechts.
  • 22.- Die Lokomotive (I) fährt mit fünf Wagen nach links zurück.
  • 23.- Die Lokomotive (I) fährt mit einem Wagen nach rechts.
  • 24.- Die Lokomotive (I) fährt zurück auf die tote Spur.
  • 25.- Die Lokomotive (I) fährt mit zwei Wagen nach rechts.
  • 26.- Die Lokomotive (I) fährt links vom toten Gleis zurück.
  • 27.- Die Lokomotive (I) führt sieben Waggons rechts von der toten Spur.
  • 28.- Die Lokomotive (I) fährt mit dem letzten Wagen auf die tote Spur zurück.
  • 29.- Die Lokomotive (I) fährt mit sechs Wagen nach rechts.
  • 30.- Die Lokomotive (D) fährt nach rechts zurück
  • 31.- Die Lokomotive (D) hakt ihre vier Wagen ein und verschwindet.
  • 32.- Die Lokomotive (I) fährt zurück auf die tote Spur.
  • 33.- Die Lokomotive (I) hakt ihren dritten Wagen und folgt ihrem glücklichen Weg.


Video: BUNDESBAHN BLUES Helmut Qualtinger LUSTIGER TEXT - verrückter Kabarett Titel witzig denglisch (August 2022).