Artikel

Das Rätsel der roten Pica

Das Rätsel der roten Pica



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Während eines kürzlichen Besuchs im Whist and Chess Club von Crescent City fiel mir auf, wie seltsam ein roter Hecht aussah, der eines der Fenster des Hauptmeetingsraums schmückte. Der Entwurf stammt aus Dresden und ist in Anlehnung an die Buntglasfenster der Kathedralen aus zahlreichen farbigen Glasstücken gefertigt, die gekonnt zu der gewünschten Figur zusammengesetzt wurden.

Niemand hat jemals nach einer Erklärung für die Farbinkonsistenz gefragt. Zuerst wurde es als ein schrecklicher Fehler angesehen, aber später wurde es mit Vergnügen betrachtet, nicht nur wegen der Neuheit, die ein roter Hecht bedeuten kann, sondern auch, weil ein schwarzer Hecht den Raum zu sehr verdunkelt hätte.

Als ich jedoch erfuhr, dass der Hersteller einen Fehler gemacht hatte, da das Herzensass das Abzeichen des Clubs gewesen sein musste, widmete ich mich der sorgfältigen Untersuchung des Fensters. Der Pica besteht aus drei Teilen, und ich stellte schnell fest, dass durch die Neuanordnung der Teile das Herz-Ass gebildet werden konnte, was im Prinzip erwünscht war.

Die Partner hatten sich so an ihr eigentümliches Emblem gewöhnt, dass sie es bereits verehrten und ihrer Änderung nicht zustimmten. Diese Änderung führt jedoch zu einem einzigartigen, aber einfachen Rätsel.

Zeigen Sie, wie Sie den Pica in ein Herz verwandeln können, indem Sie ihn in drei Teile schneiden.

Auszug aus der Seite www.librosmaravillosos.com.

Lösung