Im Detail

Die Zahlung an den Wirt

Die Zahlung an den Wirt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein bescheidener Bauer geht auf den Rücken seiner treuen Stute, um seine geliebte Maria zu heiraten. Während der langen Reise erleidet sein Reittier ein Missgeschick, das ihn daran hindert, die Reise fortzusetzen. Zum Glück ist es in der Nähe des Gasthauses, wo Sie ein anderes Pferd bekommen können. Der Wirt teilt ihm mit, dass er erst nach sieben Monden Pferde haben wird, so dass der arme Bauer keine andere Wahl hat, als im Gasthaus zu bleiben, bis das Tier ankommt. Carlos hat 10 Silbermünzen, genug, um das Pferd zu kaufen, aber nicht genug, um die Unterkunft zu bezahlen. Deshalb schlägt er dem Wirt Folgendes vor.

Ich habe eine Kette von 7 Silbergliedern. Am Ende meines Aufenthaltes werde ich es als Bezahlung für die Unterkunft liefern

Der Wirt, dem der Bauer kein Vertrauen entgegenbringt, antwortet. Sie werden mir jeden Tag ein Glied in der Kette geben, wenn Sie in meinem Gasthaus übernachten.

Der Bauer, der den Ruf eines schlechten Arbeiters hat, denkt über die beste Möglichkeit nach, die Glieder in der Kette zu kürzen, um den Anforderungen des Gastwirts zu entsprechen und die Mindestanzahl an Schnitten zu ermöglichen.

Was ist die Mindestanzahl von Schnitten, die der Landwirt an der Kette vornehmen muss, um die Anforderungen des Gastwirts zu erfüllen, und wie sollte er sie liefern?

Lösung

Es ist möglich, die Wünsche des Gastwirts mit einem einzigen Schnitt in der Kette zu erfüllen wie folgt:

Wenn wir das dritte Glied in der Kette durchtrennen, haben wir ein loses Glied plus eine Kette mit zwei Gliedern und ein anderes mit vier Gliedern:

  • Am ersten Tag liefern wir einen Link zum Wirt.
  • Am zweiten Tag liefern wir die Kette mit zwei Gliedern aus und der Gastwirt wird gezwungen, das Glied zurückzugeben, das wir ihm am Vortag gegeben haben, damit wir die Zahlung eines Glieds für diesen Tag der Unterbringung endgültig begleichen können.
  • Am dritten Tag liefern wir den losen Link aus, der uns am Vortag zurückgeschickt hat.
  • Am vierten Tag liefern wir die Kette mit vier Gliedern aus und der Gastwirt wird gezwungen, das lose Glied plus die Kette mit zwei Gliedern zurückzugeben.
  • Am fünften Tag liefern wir den losen Link aus, der uns am Vortag zurückgeschickt hat.
  • Am sechsten Tag liefern wir die Kette mit zwei Gliedern aus und müssen das lose Glied, das wir am Vortag geliefert haben, zurückgeben.
  • Schließlich werden wir am siebten Tag das lose Glied liefern und die Anforderungen des Gastwirts erfüllt haben, jeden Tag ein Glied zu liefern, das einen einzelnen Schnitt in die Kette ausführt.


Video: ES wirt ein DEUTZ gekauft (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Fausho

    Ich denke du liegst falsch. Ich bin sicher. Lassen Sie uns dies diskutieren. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.

  2. Aladdin

    wie süß.))

  3. Ghiyath

    Vielen Dank. Sehr nützliche Informationen

  4. Ner

    Bemerkenswert, es sind die lustigen Informationen

  5. Nibar

    Darin ist etwas. Nun stellt sich alles aus, vielen Dank für die Hilfe in dieser Frage.



Eine Nachricht schreiben