Kommentare

Arten der Liebe in Paaren Was ist deins?

Arten der Liebe in Paaren Was ist deins?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

EL LIEBE Wie viele Bücher und Romane haben sich um ihn gekümmert? Der Begriff Liebe ist polysemisch und hat viele Definitionen und Bedeutungen. Die Verwendung, der Missbrauch, die Fälschung, die Manipulation und die Verfälschung bedürfen jedoch besonderer Aufklärung, um zu verhindern, dass sie zu etwas reduziert, verdichtet und verschlechtert werden.

A Liebe ohne Willen ist eine unreife Liebe, oberflächlich frivolObwohl für manche Liebe nur ein Gefühl ist, das kommt und geht, während der Wind weht, fordern andere und versuchen, den anderen zu besitzen und in ihre Räume einzudringen, ist Liebe für andere eine Idealisierung des geliebten Menschen und der Wunsch, immer zu sein neben ihr oder ihm. Für alle gibt es eine besondere Art zu lieben.

In meiner beruflichen Erfahrung hatte ich die Gelegenheit, zahlreichen zu dienen Paare, ihre Konflikte, der Umgang mit ihren Gefühlen und Emotionen sowie eine Vielzahl von Liebesbeziehungen, die jeder auf seine Weise genießt und leidet.

Die verschiedenen Arten der Liebe

Verspielte Liebe: Suche nach Spiel und Freude, genieße einfach den, der Liebe spielt, nimmt das Paar nicht ernst.

Romantische Liebe: Liebe auf den ersten Blick, durch körperliche Anziehung ist es intensiv, aber es dauert wenig; Es gibt eine Idealisierung des geliebten Menschen und ein anhaltendes Verlangen, mit ihm oder ihr zusammen zu sein.

Eifersüchtige Liebe: wo das Paar oder einer der beiden Angst fühlt, Geist durch ein Loch sieht und den Verstand besessen lebt und die Liebe zu Tode verletzt.

Ausgetrocknete Liebe: wo Gefühle, Träume oder Freuden nicht zum Ausdruck kommen, wird es nicht genährt und entsteht nur in geplanter Weise "Heute ist Freitag, wir müssen uns lieben"; das physiologische Bedürfnis nach Sex zu lindern; Dekadente Liebe

Die Liebe zur Bewegung: Jeder lebt und genießt seine Interessen, sie hören nicht auf, sie leben feiern, gehen soziale Verpflichtungen ein, sie haben keinen Spaß miteinander, sie kennen sich innerlich nicht.

Verbotene Lieben: in einer schlechten Zeit oder mit der falschen Person geboren, werden diese Lieben von der Gesellschaft verurteilt und zensiert, die Freundin wird der Freundin genommen und umgekehrt, der Freund der Schwägerin, die Cousine oder umgekehrt; verliebt sich in den verheirateten Mann oder die verheiratete Frau.

Zwangsliebe: er fordert, er nimmt Besitz von dem anderen, der in seinen Raum eindringt, diese Liebe führt normalerweise zu Ekstase, aber auch zu wütender Eifersucht, Verzweiflung, hilfloser Besessenheit und tragischen Enden.

Platonische Liebe: es ist geistig, rein, ohne jegliches Interesse, es ist die Liebe des einen, die der andere oft nicht kennt.

Erotische Liebe: Es basiert auf sexueller Anziehung, es beginnt so schnell wie es endet, es ist sinnlich, üppig und sogar obszön, es ist Leidenschaft für den Moment.

Liebe zum Detail: voll von Segmenten, die das große Bouquet des Glücks machen, ist es charakteristischer für Frauen, während der gesamten Beziehung, bei Männern tritt es nur in der Phase der ersten Schwärmerei auf.

Liebt diesen Mord: sie werden verrückt, verletzen, verletzen, nehmen Lachen weg, beruhigen sich und können zum Wahnsinn und sogar zum Tod führen.

Liebt das ersticken: Sie verschlucken sich so sehr, dass sie fassen, ketten, sie übernehmen so sehr, dass sie dich verlieren und all deine Räume wegnehmen

Herzschmerz: Mangel an Interesse und Freude, das Paar zu sehen, Abwesenheit von sexuellem Verlangen, wer leidet an der Beeinflussung des anderen, in der Regel ist der Mangel an Liebe der eine, der andere oder der andere liebt und wünscht.

Kundenspezifische Liebe: voller Monotonie, Routine, Gelassenheit, Widerwillen und viel Geduld.

Alter Liebe: süße Liebe, von angesammelter Zärtlichkeit, voller Verständnis, Engagement, Brüderlichkeit.

Kultivierte Liebe: Sie gehen und hinterlassen Spuren, vibrieren mit Liebe und Leidenschaft, schmücken und lassen Träume und Fantasien erstrahlen, "wo noch Feuerasche war".

Liebe ist etwas, das jeden Tag aufgebaut wird, es ist eine permanente Eroberung, es beginnt jeden Morgen, es vermeidet, sich an das Leben zu gewöhnen, ohne in die Routine zu fallen.

Wahre Liebe weiß zu erfinden, kann sich mit Kreativität und Fantasie erneuern.

Um eine stabile Beziehung zu pflegen und Konflikten vorzubeugen, muss man immer rechtzeitig sprechen, Fehler anerkennen, sich entschuldigen, nachgeben, Vereinbarungen treffen, sich gegenseitig streicheln und Zuneigungen entgegenbringen.

Maruja Navarro Bravo - Klinische Psychologin - Sexologin - Carupano Venezuela


Video: 10 ARTEN VON BEZIEHUNGEN (August 2022).