Kommentare

Unterschiede zwischen Fluid Intelligence und Crystallized Intelligence

Unterschiede zwischen Fluid Intelligence und Crystallized Intelligence


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Fluid Intelligence vs. Crystallized Intelligence

Inhalt

  • 1 Arten von Intelligenz
  • 2 Was ist Fluid Intelligence?
  • 3 Was ist kristallisierte Intelligenz?
  • 4 Flüssige Intelligenz und kristallisierte Intelligenz während des gesamten Lebens

Arten von Intelligenz

Aber welche Intelligenzen sind flüssig und kristallisiert? Der Psychologe Raymond Cattell schlug diese beiden Konzepte erstmals vor, als er gemeinsam mit John Horn seine Theorie entwickelte.

Die Cattell-Horn-Theorie der flüssigen und kristallisierten Intelligenz schlägt vor, dass Intelligenz aus verschiedenen Fähigkeiten besteht, die interagieren und zusammenarbeiten, um allgemeine individuelle Intelligenz zu erzeugen.

Was ist flüssige Intelligenz?

Laut Cattell bedeutet Fluid Intelligence, abstrakt denken und argumentieren und Probleme lösen zu können. Diese Fähigkeit gilt als unabhängig von Lernen, Erfahrung und Bildung. Beispiele für den Einsatz von Fluid Intelligence sind die Auflösung von Rätsel und finden Sie die Strategien zur Lösung von Problemen.

Die flüssige Intelligenz nimmt im späten Erwachsenenalter tendenziell ab.

Was ist kristallisierte Intelligenz?

Kristallisierte Intelligenz impliziert Wissen, das aus früheren Schulungen und Erfahrungen stammt. Einige Situationen, die kristallisierte Intelligenz erfordern, umfassen Leseverständnistests und das Erlernen neuer Vokabeln.

Diese Art von Intelligenz basiert auf Fakten und ihre Wurzeln liegen in der Erfahrung. Mit zunehmendem Alter sammeln wir neues Wissen und Verständnis an, weshalb die kristallisierte Intelligenz stärker wird.

Wie wir sehen können, nimmt diese Art von Intelligenz mit zunehmendem Alter zu.

Flüssige Intelligenz und kristallisierte Intelligenz während des gesamten Lebens

Sowohl die flüssige Intelligenz als auch die kristallisierte Intelligenz ändern sich im Laufe des Lebens, zu verschiedenen Zeiten des Lebenszyklus leistungsfähiger zu sein.

Man hat lange geglaubt, dass Fluid Intelligence in den frühesten Lebensjahren viel intensiver war, aber neuere Untersuchungen legen nahe, dass Fluid Intelligence in einigen Fällen erst im Alter von 40 Jahren einen Höchststand erreicht.

Auf der anderen Seite ist die kristallisierte Intelligenz in späteren Jahren tendenziell intensiver und erreicht ihren Höhepunkt in etwa 60 oder 70 Jahren.

Einige Dinge, an die man sich bei Fluid and Crystallized Intelligence erinnern sollte, sind:

  • Beide Arten der Intelligenz nehmen im Kindes- und Jugendalter stärker zu.
  • Die Spitzen der Flüssigkeitsintelligenz treten normalerweise im Jugendalter auf und beginnen nach 30 oder 40 Jahren progressiv abzunehmen.
  • Kristallisierte Intelligenz wächst im Laufe des Lebens weiter.

Neuere Untersuchungen legen auch nahe, dass die Gehirnbildung In den intrauterinen Stadien könnte es eine Rolle bei der Verbesserung bestimmter Aspekte der Flüssigkeitsintelligenz spielen.


Video: Crystallized Vs. Fluid Intelligence (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Druce

    Ich stimme dir vollkommen zu.

  2. Sharisar

    Was für ein charmantes Thema

  3. Tasi

    Alle Fotos sind einfach schrecklich



Eine Nachricht schreiben